Apotheker außerhalb der öffentlichen Apotheke

Der Beruf des Apothekers wird in der Bevölkerung vornehmlich mit dem in der Apotheke tätigen Pharmazeuten verbunden. Aufgrund seiner breit gefächerten naturwissenschaftlichen Ausbildung kann der Apotheker aber auch in vielen anderen pharmazeutischen Einsatzgebieten Verantwortung übernehmen.

Ausgelöst durch die Initiative "Forum Beruf" der Apothekerkammer Nordrhein startete Kammer im Gespräch im Sommer 2002 eine Interviewserie "Apotheker außerhalb der klassischen Tätigkeitsfelder". Dass sich diese Interviewserie zu einem regelrechten Dauerbrenner entwickeln würde, damit hatte zu Beginn keiner gerechnet.

Hier finden Sie einen Überblick über 26 Interviews mit Apothekern, die außerhalb der öffentlichen Apotheke

  • im Krankenhaus
  • in der Pharmazeutischen Industrie
  • bei einem Großhandel
  • bei einer Behörde
  • bei einer Institution des Gesundheitswesens
  • bei der Bundeswehr
  • in der Entwicklungshilfe
  • als Fachjournalist/in
  • im Bereich Consulting
  • nach einem Doppelstudium
  • in der Wissenschaft
  • bei einer PTA-Lehranstalt
  • bei einem Verband oder einer Stiftung

 

tätig sind (Mitglieder-Login erforderlich).

Auch die einzelnen Interviews können in der Rubrik "Kammer im Gespräch" (interner Bereich für Mitglieder der Apothekerkammer Nordrhein) gelesen werden.

Links


Ansprechpartner

Dr. Sabine Viefhues

Pharmazeutisches und Publikationen

Tel.: 0211 83 88 - 183

E-Mail-Adresse anzeigen

Zum Schutz gegen unerwünschte Werbung ist diese E-Mail-Adresse nicht anklickbar.