action medeor - Helfen Sie mit!



Wie können Sie sich als Apotheker engagieren?

  • Geben Sie Ihren Patienten die Möglichkeit für kleine Geldspenden (die dazu notwendige Spendendose erhalten Sie von action medeor)
  • Führen Sie besondere Aktionen durch, in die die Patienten eingebunden werden und sich somit als Teil der Aktion für den Guten Zweck fühlen können (z.B. „Blutdruckmessen“ gegen Spende)

Als teilnehmende Apotheke erhalten Sie sämtliche dafür benötigten Materialien:

  • Informationsflyer und -poster zur Spendenaktion
  • Pflastermäppchen als Give-Aways für Ihre Patienten
  • Spendendose (mit Sicherungsseil)

Ihre Vorteile als Apotheke

  • Für Ihre eingegangene Spende erhalten Sie eine Spendenurkunde.
  • Wir informieren Sie regelmäßig über den Erfolg der Aktion und den Einsatz der Spendengelder.
  • Wir bieten Ihnen gemeinsam mit allen teilnehmenden Apotheken eine jährliche Einladung zu einem Besuch des Hilfswerkes in Tönisvorst.
  • Sie erhalten bevorzugte Einladungen zu Fachvorträgen und anderen besonderen Veranstaltungen von action medeor (z.B. zur weihnachtlichen Benefizgala).
  • Sie erhalten die Möglichkeit, an einer Spenderreise von action medeor teilzunehmen, um Projekte (z.B. in Tansania) hautnah kennenzulernen (auf eigene Kosten).
  • Bei Interesse können Sie die Räumlichkeiten von action medeor für Veranstaltungen Ihrer Apotheke nutzen.
  • Gerne halten wir interessante Fachvorträge in Ihrer Apotheke für Ihre Mitarbeiter und/oder Patienten.

Fragen beantworten Ihnen sehr gerne auch die Mitarbeiter von action medeor (www.medeor.de) und der Geschäftsstelle der Kammer. Mit dem Rückantwortfax, das auf dieser Seite (oben rechts) zum Download bereit steht, können Sie Ihre Teilnahme bei action medeor anmelden.

Helfen Sie ganz konkret mit, dass diese Kooperation, das humanitäre Engagement der Apothekerinnen und Apotheker in Nordrhein, zu einem Erfolg wird.

Mit einem herzlichen Dankeschön

Ihre Apothekerkammer Nordrhein

 



zurück

Downloads


Links


Ansprechpartner

Dr. Stefan Derix

Geschäftsführer

Tel.: 0211 83 88 - 100

E-Mail-Adresse anzeigen

Zum Schutz gegen unerwünschte Werbung ist diese E-Mail-Adresse nicht anklickbar.

Angelika Osterfeld

Sekretariat Geschäftsführung

Tel.: 0211 83 88 - 119

E-Mail-Adresse anzeigen

Zum Schutz gegen unerwünschte Werbung ist diese E-Mail-Adresse nicht anklickbar.